Ortsparteitag der FPÖ Bad Mitterndorf

 

 

v.l.n.r.: Schriftführer: Berger, LAbg. Royer, Obmann: GR. Erhardt, Kassier: Mag. Weichbold
v.l.n.r.: Schriftführer: Berger, LAbg. Royer, Obmann: GR. Erhardt, Kassier: Mag. Weichbold

 

Am Montag dem 05.11.2018 wurde der ordentliche Ortsparteitag der FPÖ Bad Mitterndorf abgehalten. Der Ortsparteiobmann sowie der Ortsparteivorstand wurde neu gewählt. Das Team des FPÖ Vorstandes wurde bei der Neuwahl bestätigt!

 

 

Um 19:30 Uhr begann die Sitzung des ordentlichen Ortsparteitages der FPÖ Ortsgruppe Bad Mitterndorf im Gasthof Thomahof in Klachau. Obmann GR. Daniel Erhardt konnte neben Bezirksparteiobmann LAbg. Albert Royer auch das Gemeindevorstandsmittglied der FPÖ,- Gemeindekassier Bernhard Berger sowie die Gemeinderäte Reiter und Egger begrüßen. Zu Beginn wurde einer Trauerminute für unsere verstorbenen Mitglieder abgehalten. Anschließend wurde gemäß der Tagesordnung in den offiziellen Teil des Ortsparteitages eingestiegen.

 Nach dem Bericht des Kassiers und der Entlastung des Vorstandes durch die Rechnungsprüfer, übernahm LAbg. Royer die Sitzungsführung und die Neuwahl des Obmanns, sowie der weitern Vorstandsmitglieder.

 

FPÖ Bezirksparteiobmann Stv. GR. Daniel Erhardt wurde zum neuen „alten“ Ortsparteiobmann gewählt. Nachfolgend wurden die weiteren Vorstandsmitglieder der FPÖ Bad Mitterndorf einstimmig gewählt.

 

Der neue Vorstand der FPÖ Bad Mitterndorf:

 

OPO: GR. Daniel Erhardt

OPO-Stv.: Günter Falkensteiner

OPO-Stv.: Erwin Wohlmuther

OPO-Stv.: Daniela Lindner- Huber

Kassier: Mag. Gerald Weichbold

Schriftführer: Kurt Berger

 

Im Anschluss wurde eine Fraktionssitzung für die kommende Gemeinderatssitzung am 08.11 abgehalten. Die insgesamt 19 Tagesordnungspunkte der GR-Sitzung wurden durchgegangen und anschließend beraten. Zuletzt berichtete LAbg. Royer über Neuigkeiten und Initiativen der Bundes bzw. Landespartei sowie über die Arbeit der Bezirksparteiorganisation Liezen.

 

 

 

Der Ortsparteiobmann GR. Daniel Erhardt bedankt sich für den großen Vertrauensvorschuss. Er verspricht,- die Herausforderungen der Zukunft nach bestem Wissen und Gewissen in Angriff zu nehmen sowie im Sinne der Bevölkerung des „Hinterbergertals“ zu handeln,- so Erhardt abschließend.

 

 

 

 

 


Bezirksparteitag der FPÖ-Liezen

 

 

Am Samstag, den 23. März 2019 fand im GH Kirchenwirt in Aigen unser Bezirksparteitag statt.
Zu dieser Veranstaltung konnte Bezirksobmann LAbg. Albert Royer Landesparteiobmann BM Mario Kunasek, Klubobmann LAbg. Mag. Stefan Hermann, Landesgeschäftsführer LAbg. Anton Kogler und MEP Dr. Georg Mayer begrüßen.
LAbg. Albert Royer wurde an diesem Abend mit 98,4 % wieder zum Bezirksparteiobmann gewählt.
Seine vier neugewählten Stellvertreter sind:

  • Dipl.-Ing. Rainer Kroismayer aus Schladming
  • GR Daniel Erhardt aus Bad Mitterndorf
  • Ulf Muhm aus Irdning-Donnersbachtal
  • Thomas Schmid aus Gaishorn am See